Kurzinfo

Trainingszeiten

Trainiert werden kann

sonntags von 9 bis 12 Uhr
mittwochs und freitags ab 18 Uhr bis 22 Uhr
montags nach Vereinbarung

Zu diesen Zeiten sind wir auch telefonisch (06703-4218) zu erreichen.
An Feiertagen wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten sowie an den stillen Feiertagen gelten gesonderte Trainingszeiten

Sportschießen

Geschossen werden können

Luftdruckwaffen (Pistole/Gewehr) auf 10 Meter
Kurzwaffen (Klein- und Großkalber, Vorderlader) auf 25 Meter bis 1.500 Joule
Freie Pistole/Kleinkaliber-Gewehr/Vorderlader-Gewehr auf 50 Meter
Gewehre bis 7000 Joule auf 100 Meter (auch Vorderlader-/Ordonnanzgewehre)

Für Bogen- und Armbrustschütz*innen entsteht zur Zeit eine grosse Anlage